CNR Lernwelten

Wir machen Lust auf Leistung!

Stärken stärken in den Lernwelten. Vernetztes Lernen mit unserem bewährten Piratenkonzept: Schatzsuche, Pirate Lesson, Matheinsel.
Unsere SchülerInnen der Klassen 5 und 6 wählen nach Leistung, Neigung oder Lerntempo passende Inhalte aus. Unterstützt werden sie dabei durch ein Lehrerteam und Lernpaten.

Es geht um eine Aufgabendifferenzierung, die nicht darauf angelegt ist, dass die Schülerinnen und Schüler vorab nach Leistungsniveaus eingestuft und die Lernangebote entsprechend zugeordnet werden, sondern sich an dem Prinzip orientiert, dass alle Schülerinnen und Schüler sich die Sache aneignen, dabei unterschiedliche Wege gehen und individuell gute Leistungen erreichen können und sollen.
(Quelle: Annemarie von der Groeben: Werkstatt Individualisierung.)

schatzsuche

 



Stärkungskonzept heißt: "meinen Stärken folgen" und nicht: "meine Defizite ausgleichen".

Wir ermöglichen Erfolg!


matheinselMatheinsel

 

schatzsucheSchatzsuche

 

piratelessonPirate Lesson

 

Unser Konzept im Überblick

  • Lernwelt-Wägen im Klassenzimmer
  • Englisch, Deutsch und Mathematik bilden eine „Lernwelt“-Landkarte
  • Motivationale Elemente kehren in den verschiedenen Fächern wieder
  • Lehrerteam begleitet und unterstützt die Klasse

Prinzipien

Differenzierung nach
  • Neigung
  • Schwierigkeit
  • Geschwindigkeit
  • Sozialform
  • Individualisiertem Lernen

Motivation durch
  • Ansprechende Materialien & Aufgabenvielfalt
  • kindgerechte Ausgestaltung des Konzepts
  • Ritualisierung & Bestärkung
  • Heranführung an selbständiges Lernen
  • Verantwortung & Selbsteinschätzung
  • Spaß am Lernen
  • Lernwelt-Mentoren aus höheren Klassen

Organisation der Lernweltstunden

  • Eine zusätzliche Wochenstunde mit einem Lehrerteam
  • Deutsch und Mathe: Klasse 5
  • Englisch und Mathe: Klasse 6


Wir leben Schule!


matheinsel
  • Wir sind ein Team: Schüler, Eltern, Lehrer

    Elterncafé mit Austausch, Elternsprechtag, Vorträge zu Themen der Pubertät, Förderverein, Schüler mit Verantwortung (SMV).

  • Wir unterrichten bilingual

    illustration_biliklassenIn unseren Bili-Klassen werden die SchülerInnen in Leitfächern durchgängig bilingual unterrichtet und lernen Sachfachthemen auf Englisch. So entwickeln sie ein größeres Selbstvertrauen im Umgang mit der Fremdsprache sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz.
  • Wir bereiten aufs echte Leben vor und schaffen sanfte Übergänge

    illustration_borsBerufsorientierung an Realschulen (BORS), hauseigene Ausbildungsmesse, Kooperation und Vernetzung mit lokalen Firmen sowie der Gewerbeschule Bühl und der Handelslehranstalt, Boys‘ and Girls‘ Day, Berufsberatung, Präsentations-AG, AG Börse und Finanzen, in den Hauptfächern zusätzliche Vorbereitungskurse für den Übergang auf berufliche Gymnasien.

  • Wir sind für unsere Schüler da und hören zu

    illustration_kindSchulseelsorge, Beratung, Schulsozialarbeit mittendrin: Unsere SchülerInnen können auch während der Pause unsere Schulsozialarbeiterin in ihrem Bauwagen besuchen. Wir Lehrer hören zu, trösten, unterstützen, vermitteln Werte.

  • Wir leben soziale Kompetenzen und das Miteinander

    soziale-kompetenzJungen- und Mädchen-AG, Streitschlichterausbildung, Schulsanitätsdienst, Zukunftswerkstatt, offene Projekte
  • Wir leben Kultur

    Theater-AG, Foto-AG, CNR culture club, Schulorchester, Schulband, Schulchor, Lehrerband, Jahrbuch-AG 
  • Wir sind praktisch

    illustrationen-lernwelten-03Roboter-AG, Werkstattstunden, naturwissenschaftliche Experimente, Foto-AG, Technik 
  • Wir machen Schule lebendig und ermöglichen Begegnungen!

    CNR rocks, Schulfeste, 24-Stunden-Lauf (Benefizveranstaltungen), Elterncafé, Die CNR lädt ein, Lebensraum Schule
  • Wir sind fit in Sport!

    illustrationen-lernwelten-02Volleyball, Handball, Fußball, Klettern