07
JUN
2018

Doppelsieg der Carl-Netter-Realschule Bühl beim Rhein-Main-Donau-Cup

Foto Mädchen von links:

Dana Schlömpp, Artjola Zeniti, Elenia Piras, Eva Maria Ellwanger, Anastasia Lind

Foto Jungen von links:

Max Kieser, Lars Schmidt, Lukas Klöpfer, Tim Bittermann, Jan Schenbech

 

Am Sonntag, 6. Mai, war es soweit: Gleich zwei Turnmannschaften der Bühler Realschule machten sich auf den Weg nach Bad Kreuznach, zum diesjährigen Austragungsort des Rhein-Main-Donau Cups.

Bei diesem Wettkampf durften nur die Landesbesten aus Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg auftreten. Am Montagmorgen konnten die jeweils fünf Turnerinnen und Turner, die von Trainerin Kerstin Engstler und Sportlehrerin Meike Vix begleitet wurden, ihre Leistungen sehr gut abrufen und fast fehlerfrei ihren Vierkampf durchturnen.

Die Freude war groß, als zum Schluss der Doppelsieg beider Mannschaften feststand.