20
JUN
2018

Erfolgreiche „PET“-Absolventen an der Carl-Netter-Realschule Bühl

Schon seit einigen Jahren unterstützen die Sparkasse Bühl und die DOW Rheinmünster die Schüler der Carl-Netter-Realschule, wenn sie ihr Englisch verbessern und dies mit einem international anerkannten Zertifikat unter Beweis stellen wollen.

Die Bedeutung von guten Englischkenntnissen hob Margit Findling vom DOW-Werk Rheinmünster hervor: Englisch ist in ihrer internationalen Firma allgemeine Firmensprache. Auch für Matthias Schneider, Leiter BeratungsCenter Sparkasse Bühl, sind fremdsprachliche Kenntnisse eine wichtige Zusatzqualifikation für eine Berufsausbildung oder einen Arbeitsplatz.

36 Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen und ein Schüler der 10. Klasse haben sich ein halbes Jahr lang mit Hilfe ihrer Lehrerin Stefanie Baumann auf die schriftliche und mündliche Prüfung des „PET für Schools“ (Preliminary English Test) vorbereitet. Frau Findling und Herr Schneider überreichten ihnen die Cambridge English Zertifikate.

Mit Auszeichnung hat Daniel Siwy (9c) bestanden, Tabea Stiefel, Sophie Schall und Luca Feist haben ihr Zertifikat mit Anerkennung erhalten.

Rektor Steffen Faller beglückwünschte die Absolventen und bedankte sich für die Unterstützung von Sparkasse und DOW.

Nachricht schreiben

*

captcha *